Verabschiedung verdienter Kolleginnen und Kollegen

  • NP
 Im Rahmen des alljährlichen Schuljahresabschlusses des Kollegiums verabschiedete OStD' Inge Wenzel am gestrigen Abend (20.07.21) sieben verdiente Lehrerinnen und Lehrer sowie unsere geschätzte Schulsekretärin in den Ruhestand. Das Foto zeigt Agnes Thöle, Karl-Heinz Knake, Johanna Wieferig und Volker Bledow (hintere Reihe v.l.n.r.) sowie Bernd Koch, Christiane Koch, Dr. Hermann Bergmann, Jürgen Gronotte und Inge Wenzel (vordere Reihe v.l.n.r.). 

In ihren Reden würdigte die Schulleiterin die Verdienste der scheidenden Mitglieder der Schulgemeinschaft, die diese sich in den vielen Jahren ihres Dienstes am Antonianum auf unterschiedliche Weise erworben haben. Oft humorvoll, aber auch immer mit einem unüberhörbaren Anteil an Wehmut angesichts des menschlichen und fachlichen Verlusts für unsere Schule zeichnete Frau Wenzel die berufliche Vita der Neupensionäre und Neupensionärinnen nach und hob deren persönlichen Einsatz in unserer Schule hervor. Fachobleute, Mitglieder der Fachgruppen und der Personalrat bereicherten durch zahlreiche originelle und witzige Beiträge die Feier, an deren Ende das fast vollständig anwesende Kollegium Beifall spendete und somit für viele Jahre vertrauensvoller Zusammenarbeit dankte. 

Wir wünschen allen verabschiedeten Kolleginnen und Kollegen alles Gute für ihren neuen Lebensabschnitt und Gottes Segen für die kommende neue Freiheit und -zeit!

Aktuell sind 160 Gäste und keine Mitglieder online