Viele Besucher beim Tag der offenen Tür 2018

  • DSC08223
Radio-GAV hat in einem Podcast Stimmen und Eindrücke vom Tag der offenen Tür zusammengetragen: Podcast > Tag der offenen Tür

Auf große Resonanz stieß der Tag der offenen Tür am Samstag, dem 10.2.2018, am Gymnasium Antonianum. Viele Eltern mit ihren Kindern aus den vierten Klassen der Grundschulen nutzten den Tag, um sich über das breit gefächerte Unterrichtsangebot und die freiwilligen Angebote der offenen Ganztagsschule zu informieren. Dank der perfekten Organisation von Frau Studiendirektorin von Wahlde und des großen Engagements vieler Kollegen/-innen und Schüler/-innen stand ein ebenso informatives wie unterhaltsames Angebot zur Verfügung.

In von Lehrern/-innen geführten Gruppen nutzten die Eltern und die angehenden Gymnasiasten die zahlreichen Schnupperkurse, Mitmachangebote und Informationsmöglichkeiten, um nachhaltige Eindrücke über die große Bandbreite der Bildungsangebote unserer Schule zu erhalten. Viele Eltern ergriffen die Gelegenheit, während der von Schulleiterin Inge Wenzel und von Frau Studiendirektorin Friederike zur Nieden gezeigten Präsentation „Das Antonianum stellt sich vor“ drängende Fragen zu klären, die für ihre „Schulwahl“ von besonderer Bedeutung sind.

Vielen Dank allen Beteiligten, die zum Gelingen dieser Informationsveranstaltung beigetragen haben. Besonderer Dank gebührt auch den Elternvertretern des Vereins der Freunde, Förderer und ehemaligen Schüler. Sie informierten über die Zielsetzungen und Aktivitäten des Fördervereins, der einige unserer Bildungsangebote erst ermöglicht.

Viele weitere Fotos finden Sie, wenn Sie diesen Link anklicken.

Aktuell sind 90 Gäste und keine Mitglieder online