Robert Eilers dirigiert Friedenskonzert

Vor ausverkauftem Haus dirigierte Musikpädagoge Robert Eilers am Sonntag, dem 11.3. in der Hl.-Geist-Kirche im Marienhain die Uraufführung der „Mass for Peace in Times of Flight“ des Osnabrücker Komponisten Constantin Grun. Neben dem Vokalensemble Marienhain trat ein besonderes Orchester auf, das sich aus Musikern aus Syrien zusammensetzte, die - alle mit Fluchterfahrung – in Deutschland wieder zusammengefunden haben. Unter den hochkarätigen Solisten stach die Sopranistin Racha Rizk hervor, die in ihrer syrischen Heimat ein allseits bekannter Star ist. Die Aufführung war für Ausführende und Zuhörer daher ein besonderes Erlebnis. Link > Video-Podcast: Friedenskonzert

Aktuell sind 376 Gäste und keine Mitglieder online