Triathlon in Westerstede

  • Tri
Nach einem spannenden Endspurt siegte am 26.06.2018 Tom Hellmann beim Schultriathlon des Gymnasiums Westerstede, Julia Buzyn belegte einen guten dritten Platz bei den Frauen. Schüler des Seminarfachs Triathlon von Herrn Bathke sind am 26.06.2018 der Einladung des Gymnasiums Westerstede gefolgt und haben am dortigen Schultriathlon teilgenommen.

Etwas kalt war es zu Beginn des Tages, Nieselregen und Nebel prägten das Bild auf der Hinfahrt. Deshalb kostete es die Schüler große Überwindung, zum Start des Triathlons ins Wasser des Hössenbads zu springen. Trotzdem zeigten die Schüler unserer Schule eine hervorragende Leistung. Als Erster stieg Joseph Reinke nach 400m Schwimmen aus dem Wasser und machte sich mit dem Rad auf den Weg. In einer Gruppe aus fünf Schülern kamen die ersten Männer nach dem Radfahren in die zweite Wechselzone – darunter drei Antonianer. Für Tom ging es nun mit dem Laufen zu seiner Paradedisziplin. Taktisch klug überholte er aber zunächst den führenden Westersteder Schüler nicht. Erst im Schlussspurt überholte er den Kontrahenten. Insgesamt erzielten unsere Schülerinnen und Schüler ein sehr gutes Ergebnis: den 3. und 4. Platz bei den Frauen, belegt von Julia und Eva Middelbeck, und den 1. Platz bei den Männern von Tom Hellmann und insgesamt fünf Schüler unter den ersten 10. Vielen Dank an das Gymnasium Westerstede für den tollen Wettkampf und die super Organisation.

Lars Bathke-Lüers

Aktuell sind 108 Gäste und keine Mitglieder online