Tischkultur – ein neues Format feiert Premiere

am .

  • Tischkultur1x
  • Tischkultur2x

Ein toller Abend mit Musik, Literatur, vielen Jugendlichen und interessierten Gästen fand am 21. November im Antonianum statt. Unter dem Titel „Tischkultur“ zeigten die Schüler-Arbeitsgruppen „Schreibwerkstatt“ und „fungafop blue“, was sie zu bieten hatten.

Die Mensa war neu zusammengestellt, gemütliche Tischgruppen, ein wenig Fingerfood, Getränke. Und mehr als 30 Gäste kamen, um Musik und Literatur von jungen Menschen zu hören. Und es war bemerkenswert, was die Jugendlichen Musikalisches und Literarisches darboten. Mancher Text der Schreibwerkstatt ging genauso unter die Haut wie der Sound von Fungafop blue mit viel Rock und Jazz. Und jugendliche Stimmen, die nicht nur entfernt an Aretha Franklin erinnerten.

Ein toller Abend, den die AGs von Miriam Humphreys und Olaf Bröcker auf die Beine gestellt haben. Und nach dem Programm saßen einige Zuhörer noch lange zusammen bei einem Glas Wein und ein paar Crackern, um die Leistungen der Jugendlichen zu diskutieren. Viele waren sich dabei einig: Das Format soll auf jeden Fall fortgesetzt werden.

Aktuell sind 53 Gäste und keine Mitglieder online