Willkommen auf der Homepage des Gymnasium Antonianum Vechta

  • gav
  • europaschule d
  • Kooperation
  • beratungslehrerinnen
  •  blaeserklasse
  • BABA 2017
  • DELF 1
  • ecdl logo
  • rassismus 2
  • begabte 2017
  • Gymnasium Antonianum Vechta: IUVENTUTI INSTITUENDAE - ein Auftrag zwischen 300-jähriger Tradition und Zukunft
  • Europaschule Antonianum: Partnerschulen in 6 europäischen Ländern ermöglichen unseren Schülerinnen und Schülern vielfältige Austauschmöglichkeiten
  • Kooperation Schule – Wirtschaft: Lernkooperationen mit regionalen Wirtschaftsunternehmen gestatten außerschulische Lernerfahrungen
  • Professionelles Beratungskonzept: Qualifizierte Schülerberatung durch ausgebildete Beratungslehrerin und diplomierte Psychologin
  • Förderung musikalischer Fähigkeiten durch gemeinsames Musizieren in der Klassengemeinschaft
  • Unsere Basketball-AG wird dank der Kooperation mit "Rasta Vechta" von qualifizierten Vereinstrainern geleitet.
  • Zusätzliche sprachliche Qualifizierung: Das Antonianum ermöglicht den Erwerb unabhängiger, international anerkannter Sprachdiplome
  • ECDL: Antonianer können europäischen Computer-Führerschein (ECDL) erwerben
  • Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage: Das Antonianum ist offen für alle Menschen unterschiedlicher Nationalitäten, Kulturen, Weltanschauungen und Religionen und verurteilt Rassismus
  • Begabtenförderung: altersgerechte Förderung besonderer Begabungen und Interessen durch breit gefächertes Angebot des Kooperationsverbunds „Begabtenförderung“

Wir begrüßen unsere "Neuen"

 

  • unsere_neuen_14

Am 10. September, einen Tag früher als die anderen Schülerinnen und Schüler, wurden die neuen Fünftklässler und ihre Eltern und Verwandten am Antonianum begrüßt. Nach dem Motto: "Unsere Schulgemeinschaft - eine Schiffsmannschaft" wurden sie offiziell in unsere Schulgemeinschaft aufgenommen.

Wenn Schüler zu jungen Politikern werden

  • Europaeische_Politik_01
Schüler des Gymnasium Antonianum spielen die Europäische Politik Simulation „EPS“ / EU-Abgeordneter Gieseke lobt Engagement der Schüler

Vechta – Wie sieht eigentlich die Entscheidungsfindung im Gesetzgebungsverfahren der Europäischen Union aus und wozu sollten Jungwähler eigentlich ein Europaparlament wählen? Diesen Fragen stellten sich 69 Zehntklässler des Gymnasiums Antonianum aus Vechta (GAV).

Verabschiedung von Frau Ostermann

Am 28. Juli verabschiedete sich das Lehrerkollegium von Frau Tanja Ostermann, die seit Oktober 2013 für die Ausleihe in der Schülerbibliothek zuständig war. Herr Roersch und Frau Hülsmann bedankten sich für Frau Ostermanns Mitarbeit und ihre freundliche Art im Umgang mit den Schülern und übereichten ihr einen kleinen Präsentkorb.

Für ihre Zukunft wünschen wir ihr alles Gute.

Christine Hülsmann

Schulsanitäter erfolgreich beim Wettbewerb in Bremen

  • Schulsanitaeter_Wettkampf_00
Unsere frisch ausgebildeten Schulsanitäter nahmen am 28. Juli erstmals am Wettbewerb „Hand aufs Herz“ in der ÖVB-Arena in Bremen teil. Optimal vorbereitet und betreut von Frau Wieferig traten sie gegen 180 Schülerteams aus Bremen und Niedersachsen an und stellten in unterschiedlichen simulierten Unfallsituationen ihr Erste-Hilfe-Wissen und die entsprechenden Fertigkeiten unter Beweis.

Berlin ruft – Vechta wünscht alles Gute

  • Bastians_Susanne
Nach etlichen Jahren am Antonianum ist am Freitag Susanne Bastians, Lehrerin für Latein und Musik, in Richtung Berlin verabschiedet worden. Aus persönlichen, familiären Gründen wechselt sie nun vom beschaulichen „Provinznest“ Vechta in die etwas größere Hauptstadt.

Wenn Schüler zu jungen Politikern werden

  • Europaeische_Politik_01
Schüler des Gymnasium Antonianum spielen die Europäische Politik Simulation „EPS“ / EU-Abgeordneter Gieseke lobt Engagement der Schüler

Vechta – Wie sieht eigentlich die Entscheidungsfindung im Gesetzgebungsverfahren der Europäischen Union aus und wozu sollten Jungwähler eigentlich ein Europaparlament wählen? Diesen Fragen stellten sich 69 Zehntklässler des Gymnasiums Antonianum aus Vechta (GAV).

Abitur – was dann?

  • Abi_was_dann_1
Auch am Ende dieses Schuljahres hieß es für die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs wieder „Abitur-was dann?“ Dazu veranstaltete die Schule unter Leitung von OStR Kurt Reinemann zwei Podiumsinformationen in der Aula.

Sommerkonzert am 24. Juli

  • sommerkonzert_2014

Unser diesjähriges Sommerkonzert findet statt am kommenden

Donnerstag, den 24.07.2014,
um 19 Uhr,
in der Aula des Antonianum
.


Der Eintritt ist frei!

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Schulsanitäter am Antonianum

  • schulsanis

Denjenigen, die in diesem Jahr an den Bundesjugendspielen teilgenommen haben, sind sicherlich die gelben Westen aufgefallen, die immer wieder zwischen den Sportlern auftauchten. Diese gehören zu unseren Schulsanitätern, die im Schuljahr 2014/15 ihren Dienst offiziell  an unserer Schule aufnehmen werden.

Aktuell sind 239 Gäste und keine Mitglieder online